© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
Besucher
HeuteHeute43
GesternGestern142
gesamtgesamt264332
Start OFW Zwönitz Aktuelles Neubeschaffung Gerätewagen - Logistik

Alt gegen Neu
Ortsfeuerwehr Zwönitz-Stadt ersetzt
LF8 LO gegen GW-Logistik

Da unser guter alter Robur (LO) so langsam in die Jahre kommt und Reparaturen und Instandhaltung von Jahr zu Jahr schwieriger und kostenintensiver werden, freut sich jetzt die Ortsfeuerwehr Zwönitz auf ein neues Einsatzfahrzeug.

 

Der derzeit im Aufbau befindliche „Gerätewagen – Logistik“ wurde in unzähligen Stunden in Eigenleistung der Kameraden geplant und zusammengestellt.

 

Das hierbei entstandene Konzept über die Beschaffung eines solchen Spezialfahrzeuges wurde mit dem Beschluss des Haushaltes der Stadt Zwönitz auf den Weg gebracht.

Am 25.04.2013 konnte der Grundstein für dieses Projekt gelegt werden. Ordnungsamtsleiter Herr Weiß  unterschieb im Beisein des Gemeindewehrleiter Lars Seitenglanz den Kaufvertrag für das Fahrgestell VW-Crafter im Auto-Zentrum Zwönitz.  
 

Am 8. August 2013 war es dann endlich soweit. Das Fahrgestell wurde geliefert und konnte nun zur Firma Rufa Fahrzeugbau GmbH überführt werden. Hier erfolgt nun der Aufbau mit Schiebeplane und Ladebordwand. So entsteht aus dem roten VW-Crafter nach und nach ein richtiges Feuerwehrfahrzeug.

Parallel zu diesen umfangreichen und zeitaufwendigen Baumaßnahmen arbeitet die
Firma Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG an den geplanten Rollwagen für dieses Fahrzeug.


Unzählige Stunden für Bauplanung, Baubesprechung und Feinabstimmung wurden bis jetzt von den Kameraden der Ortsfeuerwehr Zwönitz investiert um das neue Einsatzfahrzeug so
praxisbezogen wie möglich aufzubauen.


Alle Kameraden warten nun mit Spannung auf Ihr neues Einsatzfahrzeug und hoffen, dass es genau so chic und vielseitig ist, wie das hier gezeigte Fahrzeug.

                         >> Bilder zum Baufortschritt <<